Wo findet die beste Silvesterparty Berlin statt?

Silvesterparty Berlin 2015?

Wer Silvster in Berlin feiert, oder zum Feiern nach Berlin kommt, findet eine Fülle von Auswahlmöglichkeiten vor. Auch Silvester 2015 findet wieder die schon fast traditionelle große Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin statt. Diese Silvesterparty gibt es bereits seit 1995. Sie ist die mit Abstand mittlerweile größte Out-Door Silvesterparty Berlin nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt.

DJ-Miss-Hi
Hierher kommen Leute, vor allem besonders junge Menschen aus der ganzen Republik, aber auch aus anderen Ländern der Welt. Viele durch zechen eine Nacht und fahren erst am Nachmittag des Neujahrstages wieder Richtung Heimat. Es wird neben einer Reihe von Diskotheken auch einige Live Bands und namhafte Sänger und Sängerinnen geben, die zum Tanzen aufspielen. In diesem Jahr werden unter anderem The Cloggs, Velile, The Drapers feat, Yolanda be Cool, Chris Thompson von Manfred Mann, Loona und die Prinzen kommen.
Mit einem riesigen Feuerwerk und einer Licht-Inszenierung Gert Hofs werden voraussichtlich eine Million Gäste das Jahr 2016 begrüßen. Dazu sollen Bonnie Tyler und Paul Potts singen. Diese Silvesterparty in Berlin (http://www.clubguideberlin.de/silvester-party-berlin ) wie viele Silvesterpartys Berlin wird gefeiert zwischen dem Brandenburger Tor und der Siegessäule. Etwas luxuriöser feiern Gäste in Berlin Silvester über den Dächern der Stadt im 4-Sterne Hotel Alsterhof in der Augsburger Straße 5, in 10 789 Berlin Schöneberg. Der 176 Quadratmeter große Saal und die Dachterrasse im 7. Obergeschoss des Hotels Alsterhof bieten einen würdigen Rahmen für eine besonders schöne Silvesterparty.
Die Betreiber Versprechen, es sei eine Silvesterparty geplant (http://www.clubfeeling.de), die die Gäste nicht vergessen werden, die Silvesterparty Berlin (http://www.nightpaper.com). Besonders hervorgehoben werden die exzellente Küche und der herzliche Service. Etwas preiswerter ist eine Silvesterfeier parallel zur Silvesterparty am Brandenburger Tor oder auch danach in einem der zahlreichen Berliner Clubs. Der Club Watergate, die Panorama Bar, die Ma Baker Party, das Berghain Berlin  oder der Club Tresor bieten die Möglichkeit, bis spät in den frühen Morgen des Neujahrstages ins Neue Jahr hinein zu tanzen und zu feiern. Auch ist für herzhafte Speisen, und ein vielseitiges Getränkeangebot soll gesorgt werden. Natürlich gibt es in allen Bars der Stadt auch Silvesterpartys. Auch die Hotels bieten in ihren Bars Silvesterfeiern an. Für junge Leute sind besonders die Silvesterpartys in den Hostels interessant.

Wer Silvster in Berlin feiert oder zum Feiern nach Berlin kommt, findet eine Fülle von Auswahlmöglichkeiten vor.
Auch Silvester 2015 findet wieder die schon fast traditionelle große Silvesterparty am Brandenburger Tor statt. Diese Silvesterparty gibt es bereits seit 1995. Sie ist die mit Abstand mittlerweile größte Out-Door Silvesterparty nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt. Hierher kommen Leute, vor allem besonders junge Menschen aus der ganzen Republik, aber auch aus anderen Ländern der Welt. Viele durch zechen eine Nacht und fahren erst am Nachmittag des Neujahrstages wieder Richtung Heimat. Es wird neben einer Reihe von Diskotheken auch einige Live Bands und namhafte Sänger und Sängerinnen geben, die zum Tanzen aufspielen. Unter anderem wird auch Matthias Reim dabei sein.
Mit einem riesigen Feuerwerk und einer Licht-Inszenierung werden voraussichtlich wieder fast eine Million Gäste das Jahr 2016 begrüßen.
Diese Silvesterparty in Berlin wird gefeiert zwischen dem Brandenburger Tor und der Siegessäule.
Etwas luxuriöser feiern Gäste in Berlin Silvester über den Dächern der Stadt im 4-Sterne Hotel Alsterhof in der Augsburger Straße 5 in Berlin Schöneberg. Der 176 Quadratmeter große Saal und die Dachterrasse im 7. Obergeschoss des Hotels Alsterhof bietet einen würdigen Rahmen für eine besonders schöne Silvesterparty. Die Betreiber versprechen, es sei eine Silvesterparty Berlingeplant, die die Gäste nicht vergessen werden. Besonders hervorgehoben werden die exzellente Küche und der herzliche Service.
Etwas preiswerter ist eine Silvesterfeier parallel zur Silvesterparty am Brandenburger Tor oder auch danach in einem der zahlreichen Berliner Clubs. Der Club Watergate, die Panorama Bar oder der Club Tresor bieten die Möglichkeit, bis spät in den frühen Morgen des Neujahrstages ins Neue Jahr hinein zu tanzen und zu feiern. Auch ist für herzhafte Speisen, und ein vielseitiges Getränkeangebot soll gesorgt werden. Natürlich gibt es in allen Bars der Stadt auch Silvesterpartys Berlin. Auch die Hotels bieten in ihren Bars Silvesterfeiern an. Für junge Leute sind besonders die Silvesterpartys in den Hostels interessant.
Besonders zu empfehlen wäre auch ein Besuch bei der Silvesterparty Berlin im Admiralspalast in der Friedrichstraße, wo Rainald Grebe und seine Versöhnungsband ein lustiges und zugleich nachdenkenswertes Programm gestalten. Auch die Distel in der Friedricstraße lädt zu einem Silvesterprogramm ein. Einen satirischen Kabarettabend in kleinerem Ambiente bietet auch das Charla M. in der Frankfurter Allee an.

(Visited 334 times, 1 visits today)