Wozu Nachhilfe? Lerntipps

Was bedeutet eigentlich Nachhilfe?

Der Begriff Nachhilfe ist eine Abkürzung von Nachhilfeunterricht. Nachhilfe beinhaltet die Unterstützung von Schülern, Studenten oder einfach Lernenden, die Probleme damit haben, einen geforderten Lernstoff nicht innerhalb einer geforderten Zeit und in einer bestimmten Qualität zu bewältigen. Ein wesentliches Ziel der Nachhilfe sollte nicht darin bestehen, so viel Stoff wie möglich auswendig zu lernen, sondern den Lernenden mit entsprechend guten Lernmethoden auszurüsten, sodass dieser in der Lage ist, sich den nötigen Lernstoff effektiver als bisher an zueignen. Die Nachhilfe wird gelegentlich, regelmäßig oder sogar systematisch über einen längeren oder weniger langen Zeitraum gegeben. Sie erfolgt als individueller Unterricht oder Unterricht in kleineren Gruppen.
Die Nachhilfe sollte inmmer darauf gerichtet sein, den Lernenden besser als bisher zu Selbst (Nach)Hilfe zu befähigen.
Der Nach-Helfende sollte den Lernenden in den Unterricht besonders aktiv mit einbeziehen.

(Visited 82 times, 1 visits today)